Inklusivleistungen

 

  • 6 Übernachtungen in Außenkabinen mit Doppelbett und Dusche/WC
  • Täglich Frühstücksbuffet und Lunchpaket
  • Nachmittags Kaffee und Tee an Bord
  • Begrüßungsgetränk (Champagner oder Café Complet)
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher (2x Wechsel)
  • 11-Gang-Unisex Leihrad mit Freilauf und Helm
  • Stadtführung durch den Skipper in Lüttich
  • Besuch Maasmechelen Village
  • Bordreiseleitung und tägliche Tourenbesprechung
  • Täglich individuelle, ungeführte Radtour
  • Routenbeschreibung und Kartenmaterial pro Kabine leihweise an Bord
  • Service-Telefon auch am Wochenende

MS Miro – Limburg

7 Nächte mit Vollpension und Leihrad ab 795 €

 
7 Tage/6 Nächte, 175-180 Rad-km
27–49 Rad-km täglich, meist flach
Salonyacht, 5 Kabinen
 

Das belgisch-niederländische Limburg gilt nicht zu Unrecht als Fahrradparadies. Das Radwegnetz ist flächendeckend, die Landschaft flach, die Wege nahezu autofrei, die Ausschilderung ist hervorragend und die Radler finden eine Infrastruktur vor, die hervorragend auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet ist. Erwähnenswert ist auch die vorzügliche Gastronomie: unzählige Vlaai-Sorten (Hefekuchen mit Obst), der kräftige Limburger Käste und die köstliche Vielfalt Belgische Biersorten. Schlemmen und Genießen ist ein großes Thema dieser Reise.

Ihr luxuriöses schwimmendes Hotelschiff die MS Miró begleitet Sie auf all Ihren Wegen. Sie radeln gemütlich und unbeschwert ohne Gepäck, um dann an einem vereinbarten Treffpunkt wieder auf das Schiff zu treffen. Es besteht immer auch die Möglichkeit eine Radetappe auszulassen und eine herrliche Bootsfahrt an Bord zu genießen.

 

Persönliche Beratung unter:

sport@touristik.at
+43 (0) 732 / 72 77 229
Mo-Fr 9.00 – 17.30 Uhr
Gratis Rückrufservice für Ihre Fragen

1. Tag: Individuelle Anreise nach Kanne/Maastricht–Lüttich–Angleur
Individuelle Anreise zur Rad- und Schiff-Reise um 12 Uhr. Die Crew der MS Miró begrüßt Sie mit einem Welcome-Drink. Es folgen die Tourenbesprechung und die Radübergabe für die Rad- und Schiff-Reise in Belgien. Anschließend legt die MS Miró Richtung Lüttich ab. An der Schleuse von Petit Lanaye wird die MS Miró auf 18 Meter angehoben. Die Anlegestelle der MS Miró befindet sich mitten in der historischen Altstadt von Lüttich-Angleur. Abends lernen Sie die historische Altstadt durch einen Rundgang mit dem Skipper der MS Miró kennen.

2. Tag: Angleur–Kanne, ca. 27–45 km
Nach dem Frühstück bummeln Sie über den wohl längsten belgischen Sonntagsmarkt „La Batte“. Danach starten Sie in Ihre erste Radtour in Limburg durch das schöne Voertal bis nach St. Pietersvoeren und weiter nach Eijsden. Sie radeln entlang der Maas und durch die Voerstreek, bevor Sie in Kanne eintreffen. Nützen Sie die Möglichkeit diesen Abend im Rad- und Schiff-Urlaub in Belgien selbst zu gestalten. Empfehlenswert ist ein Besuch in der Mergelgrotte.

3. Tag: Kanne–Lanaken–Maasmechelen–Bree, ca. 25–45 km
Während des Frühstücks und der Tourenbesprechung auf der MS Miró bringt Sie Ihr Schiff nach Lanaken. Danach folgt eine Radtour zu bezaubernden Schlössern. Wundersame Sagen und mysteriöse Geschichten erzählt man sich in dieser Region, Haspengau genannt. Auf Ihrer Rad- und Schiff-Reise in Limburg besuchen Sie die mittelalterliche Schlossruine Pietersheim, welche die größte Schlossanlage zwischen Loire und Rhein darstellt. In Maasmechelen gehen Sie an Bord der MS Miró und schippern bis nach Bree.

4. Tag: Bree–Achel–Stevensweert–Stevensweert, ca. 28–43 km
Nach der morgendlichen Tourenbesprechung und dem Frühstück schwingen Sie sich in den Sattel Richtung Limburger Nationalpark Hoge Kempen. Lassen Sie sich von dieser herrlichen Radtour in Limburg verzaubern. Sie passieren weitläufige Wälder, eindrucksvolle Landdünen und mysteriöse Moorlandschaften. Unterwegs warten in Ihrem Rad- und Schiff-Urlaub in Belgien unzählige Einkehrmöglichkeiten wie die alte Benediktiner Abtei Achel mit eigener Klosterbrauerei. Sollten Sie kürzere Tages-Radtouren in Limburg vorziehen, gibt die Crew der MS Miró gerne Auskunft. Spätnachmittags bringt Sie die MS Miró –Ihr schwimmendes Hotelschiff – in die Festungsstadt Stevensweert.

5. Tag: Stevensweert–Maaseik–Thorn, ca. 32–49 km
An diesem Tag steht auf Ihrer Rad- und Schiff-Reise in Belgien eine Radtour entlang der Maas, vorbei an alten Bauernhöfen, und den Limburger Seen am Programm. Bevor Sie weiter in das historische Maaseik fahren, sollten Sie unbedingt die feine belgische Schokolade kosten. Die MS Miró – Ihr Hotelschiff – erwartet Sie bereits vor den Stadtmauern von Thorn.

6. Tag: Thorn–Kanne/Maastricht, ca. 40 km
Der mächtige Schleusenkomplex des Julianakanals ist der Startpunkt zu Ihrer letzten Radtour in Belgien. Sie radeln vorbei am Dorf Stein zum Dorf Elslo, das mit seinem hübschen Schloss bezaubert. Anschließend führt Ihre Radreise in Belgien durch die waldreiche Gegend von Limburg wieder zurück nach Maastricht bzw. zur Anlegestelle nach Kanne. Abends bringt Sie das Hafentaxi (inklusive) in die Altstadt um einen abschließenden Stadtbummel unternehmen zu können. Die Geschäfte und Museen sind in Maastricht bis 21 Uhr geöffnet.

7. Tag: Individuelle Heimreise von Maastricht
Nach dem Frühstück Ausschiffung von der MS Miró bis 10 Uhr. Individuelle Abreise aus dem Rad- und Schiff-Urlaub in Belgien.

Aufgrund außergewöhnlicher Wetterverhältnisse (Hoch-, Niedrigwasser, Wind, …) sowie organisatorischer Notwendigkeiten behält sich der Skipper der MS Miró aus Sicherheitsgründen Änderungen im Routenverlauf vor.

 

Inklusivleistungen

 

  • 6 Übernachtungen in Außenkabinen mit Doppelbett und Dusche/WC
  • Täglich Frühstücksbuffet und Lunchpaket
  • Nachmittags Kaffee und Tee an Bord
  • Begrüßungsgetränk (Champagner oder Café Complet)
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher (2x Wechsel)
  • 11-Gang-Unisex-(Elektro-) Leihrad mit Freilauf und Helm
  • Stadtführung durch den Skipper in Lüttich (fakultativ)
  • Besuch Maasmechelen Village
  • Bordreiseleitung und tägliche Tourenbesprechung
  • Täglich individuelle, ungeführte Radtour
  • Routenbeschreibung und Kartenmaterial pro Kabine leihweise an Bord
  • Service-Telefon auch am Wochenende

 

 

Schiff: MS Miro

Die Salonyacht MS Miró wurde 2012 komplett neu renoviert und auf den neuesten Stand der Technik und Umweltschutzes gebracht. Das Schiff verfügt über fünf komfortable Außenkabinen mit Doppelbett, Du/WC, Fenster sowie Klimaanlage, Zentralheizung, Safe, Sat-TV/-DVD und Haartrockner. Der gemütliche Salon mit Panoramafenster, offenem Kamin, Hausbar sowie das große Vordeck und das

überdachte Hinterdeck bieten Sitzgelegenheiten für gemütliche Tage und Abende an Bord. An Bord betreuen Sie der Skipper Mart und seine Frau Miss Elly sowie eine kleine Crew.

Radurlaub Maas

MS Miro Maas

MS Miro

 

Termine: Samstags, 28.04., 05.05., 12.05., 19.05., 26.05., 02.06., 09.06., 16.06., 23.06., 30.06., 07.07., 14.07., 21.07., 28.07., 04.08., 11.08., 18.08., 25.08., 01.09., 08.09.2018

 

Preise pro Person und Aufenthalt:

Doppelkabine € 795,00

Doppelkabine zur Alleinnutzung: auf Anfrage

Passagiergebühren

€ 98,50 pro Aufenthalt (Bezahlung vor Ort!)

 

Passagiergebühren enthalten:

  • Hafentaxi Schiff–Maastricht–Schiff (Tag 6)
  • Kurtaxe
  • Radversicherung
  • Alle Hafen-, Schleusen- und Brückensteuern (ausgenommen Passagiergebühren)

Die Mitnahme von eigenen Rädern ist aus Platzgründen leider nicht möglich.

 

Parkmöglichkeiten:

Sie können Ihr Auto für die Dauer der Reise am Hafen um ca. € 60,00 /Woche parken.

(videoüberwacht, keine Reservierung nötig, zahlbar vor Ort)

 

Stornogebühren:

Bis 85 Tage vor Anreise: 10 %

ab 84 bis 43 Tage vor Anreise: 30 %

ab 42 bis 29 Tage vor Anreise: 60 %

ab dem 28. Tag vor Reiseantritt: 90 %

 

Unverbindliche Anfrage

Persönliche Beratung:

 

info@reisestudio.at
+43 (0) 699 1817 9977

Gratis Rückrufservice für Ihre Fragen

Urlaub mit Rad & Schiff

Genießen Sie entspannten Urlaub mit Rad & Schiff auf Europas Flüssen und auf hoher See.

Ihre Vorteile

 

  • Bestpreisgarantie
  • Unverbindliche Angebote
  • Gratis Rückrufservice
  • Große Auswahl an Reisen
  • Sichere Buchung
  • Top Beratung

 

Rückrufservice

 
Lassen Sie sich unverbindlich und gratis von unseren Experten per Rückrufservice beraten. Innerhalb eines Werktages erhalten Sie von uns einen Anruf. So ist die Beratung für Sie auf jeden Fall kostenfrei.
 
Zum Rückrufservice ->

>