Inklusivleistungen

 

  • 7 Übernachtungen in Außenkabinen
  • Vollpension: Frühstück, 6x Lunchpaket für Fahrradtouren, 6x Abendessen
  • Kaffee und Tee täglich, 15–16 Uhr
  • tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Bordreiseleitung und tägliche Tourenbesprechung durch den Bordreiseleiter
  • täglich individuelle, ungeführte oder geführte Radtour (nach Wunsch)
  • Begrüßungsgetränk
  • Karten- und Infomaterial pro Kabine
  • alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren

MS Magnifique II

7 Nächte mit Vollpension ab 999 €

 

8 Tage/7 Nächte, 306 Rad-km
40–59 Rad-km täglich, größtenteils flaches Gelände
komfortables Flussschiff, 14 Kabinen

Die Radtouren in Holland führen durch die wunderschöne und flache Landschaft der niederländischen Provinz Zeeland, die Radtouren in Belgien durch die Region Westflandern. Bewundern Sie während der Rad- und Schiff-Reise in Belgien die traditionelle Käseherstellung, die 19 berühmten Windmühlen von Kinderdijk und die weltberühmten Städte Amsterdam, Antwerpen, Gent und Brügge. Die MS Magnifique II bereist die Flüsse Rhein, Maas und Schelde während der Rad- & Schiff-Reise in Flandern.

 

 

Persönliche Beratung:

 

info@reisestudio.at
+43 (0) 699 1817 9977

Gratis Rückrufservice für Ihre Fragen

Tourenverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Amsterdam–Vianen
Anreise in den Rad- und Schiff-Urlaub nach Amsterdam. Die Einschiffung und der Check-in sind um 13 Uhr vorgesehen. Gegen 14 Uhr verlässt die MS Magnifique II die Stadt Amsterdam in Richtung Vianen, einer kleine Festungsstadt am Flüsschen Lek. Die erste kurze Radtour zur Einstimmung auf die Rad- und Schiff-Reise in Holland steht hier am Programm (5–15 km).

2. Tag: Vianen–Schoonhoven–Kinderdijk–Dordrecht, ca. 56 km
Eine wunderschöne Route zum Radwandern liegt vor Ihnen. Die Radtour in den Niederlanden führt zur Silberstadt Schoonhoven, eine Stadt in der schon seit dem 17. Jahrhundert viele talentierte Silberschmiede ansässig sind. Später folgen Sie den Radwegen entlang der Lek, durchqueren dann Alblasserwaard Polder und erreichen Kinderdijk. Diesen Ort werden sicherlich auch Sie als Highlight des Tages wahrnehmen. 19 in einer Reihe stehende Windmühlen sind das Wahrzeichen von Kinderdijk und zählen zum UNESCO Weltkulturerbe der Niederlande. Das letzte Stück der Radtour in Südholland legen Sie mit dem „Waterbus“ zurück. In ca. 10 Minuten erreichen Sie Dordrecht, eine der ältesten Städte Hollands, wo Sie die MS Magnifique II bereits erwartet.

3. Tag: Dordrecht–Willemstadt–Kreekrakschleusen–Antwerpen, ca. 43 km
Während des Frühstücks im Rad- & Schiff-Urlaub in Holland schippert die MS Magnifique II nach Willemstad, wo Sie zur nächsten Radtour aufbrechen. Während der Radtour in Südholland besuchen Sie die zauberhafte “Wouwse Plantage”, die Festungsstadt Bergen op Zoom und die beeindruckende Kreekrak Schleuse. Am Nachmittag führt die Rad- und Schiff-Reise in Flandern an Bord der MS Magnifique II zum Hafen von Antwerpen, der direkt an der Schelde liegt. Freuen Sie sich auf zahllose Sehenswürdigkeiten wie die City Hall, eines der vielen prächtigen Gebäude aus der Renaissance, den historischen Grote Markt- Platz, die „Onze-Lieve-Vrouwe“ Kathedrale und das mittelalterliche Steinschloss. Die MS Magnifique II bleibt auch über Nacht in Antwerpen liegen, wodurch Sie auch einen ausgedehnten Nachtbummel machen können.

4. Tag: Antwerpen–Temse–St. Amands/Dendermonde, ca. 47–59 km
Heute Morgen radeln Sie auf dem wunderschönen Radwanderweg entlang der Schelde aus Antwerpen hinaus. Sie haben die Wahl ob Sie die Radtour an der Schelde nach St. Amands oder nach Dendermonde fortsetzen. Bewundern Sie die überwältigende Landschaft im Radurlaub an der Schelde! Die Übernachtung erfolgt auf Ihrem Hotelschiff MS Magnifique II in Dendermonde.

5. Tag: St. Amands/Dendermonde–Gent, ca. 40–53km
An Tag 5 schwingen Sie sich wieder in den Sattel und folgen dem Radweg an der Schelde nach Gent, einer lebendigen Universitätsstadt, die sich mit einer reichen Geschichte rühmen kann. Flanieren Sie während der Radreise in Belgien am prächtigen Opernhaus vorbei, besuchen Sie eines der 18 Museen oder eine der 100 Kirchen. Die MS Magnifique II erwartet Sie in Merelbeke, einem Vorort von Gent.

6. Tag: Gent–Brügge, ca. 45 km
Auf Ihrer Fahrradtour durch Westflandern erreichen Sie bald schon Brügge, das Venedig des Nordens. Sie werden sehen, auch Sie erliegen dem jahrhundertealtem Charme der Stadt. Gotische Bauten fügen sich in das Stadtbild und bilden einen Teil der städtischen Identität. Am besten flanieren Sie durch das Zentrum, genießen einen Kaffee in einem der Straßencafés oder besuchen ein Museum im Radurlaub in Belgien. Zum Abendessen wählen Sie heute selbst ein Restaurant im Zentrum (Empfehlungen- und Tipps erhalten Sie an Bord).

7. Tag: Rundtour Brügge bis an die Nordsee, ca. 50 km
Ihre letzte Radtour im Radurlaub in Westflandern führt Sie an einem ruhigen Kanal entlang. Schöne, alte Pappeln säumen den Radwanderweg durch die reizvolle Polderlandschaft. An der Nordsee angelangt lockt eine Badepause am einladenden 12 Kilometer langen Sandstrand. Oder Sie besuchen eines der vielen Cafés bzw. erkunden die zauberhafte Dünenlandschaft von “Het Zwin“ zu Fuß. Auf dem Rückweg nach Brügge radwandern Sie an einem kleinen malerischen Kanal entlang.

8. Tag: Individuelle Heimreise von Brügge
Ausschiffung von der MS Magnifique II nach dem Frühstück bis 10 Uhr und Abreise aus dem Rad- und Schiff-Urlaub in Holland und Belgien.

Aufgrund außergewöhnlicher Wetterverhältnisse (Hoch-, Niedrigwasser, Wind, …) sowie organisatorischer Notwendigkeiten behält sich der Skipper der MS Magnifique II aus Sicherheitsgründen Änderungen im Routenverlauf vor.

Inklusivleistungen

 

  • 7 Übernachtungen in Außenkabinen
  • Vollpension: Frühstück, 6x Lunchpaket für Fahrradtouren, 6x Abendessen (Abendessen in Brügge bzw. in Antwerpen ist nicht inklusive)
  • Kaffee und Tee täglich, 15–16 Uhr
  • tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Bordreiseleitung und tägliche Tourenbesprechung durch den Bordreiseleiter
  • täglich individuelle, ungeführte oder geführte Radtour (nach Wunsch)
  • Begrüßungsgetränk
  • Karten- und Infomaterial pro Kabine
  • alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren

Das Premiumschiff Magnifique II wurde neu gebaut und im Februar 2016 fertig gestellt. Das 63 Meter lange Schiff bietet im Rad- und Schiff-Urlaub in den Niederlanden zwischen 35 und 38 Gästen Platz. Das komfortable Flussschiff MS Magnifique II fährt unter niederländischer Flagge und Management.

Im Unterdeck der MS Magnifique II befinden sich insgesamt 14 Kabinen: 1 “Premium Twin” (ca. 13 m², zwei Einzelbetten nebeneinander, kleiner Sitzbereich), 12 schöne Zweibettkabinen (ca. 11 m², nebeneinander stehende Einzelbetten) sowie eine Einzelkabine (ca. 8 m²).
Das Oberdeck der MS Magnifique II verfügt über 4 geräumige Suiten mit großen Panoramafenstern (ca. 14 m², zwei Einzelbetten nebeneinander, kleiner Sitzbereich).
Die Kabinen im Unterdeck der MS Magnifique II sind mit Bullaugen ausgestattet (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen).
Die Oberdeck Suiten auf der Rad- und Schiff-Reise in den Niederlanden besitzen ein zwei Meter großes Fenster (wovon der mittlere Teil geöffnet werden kann).
Alle Kabinen im Rad- und Schiff-Urlaub in Holland verfügen über ein Badezimmer (Dusche/WC), einzeln regelbarer Klimaanlage, einem Flat Screen Satelliten-TV, Mini Safe und Föhn. Auf Nachfrage ist es in einigen Zweibettkabinen möglich, ein drittes Bett unterzubringen (über eines der anderen Betten ausklappbar).
Auf dem Oberdeck fühlen Sie sich während der Rad- & Schiff-Reise im geschmackvoll eingerichteten Salon mit Restaurant, Bar Lounge-Bereich mit TV, großen Fenstern und Internetzugang/WLAN (WLAN, unbegrenzte Datenmenge) sicher wohl. Ein teilweise überdecktes Teakholz Sonnendeck mit Tischen und Stühlen im hinteren Bereich sorgt im Radurlaub in den Niederlanden für Fahrtwind. Am Vorderdeck der MS Magnifique II ist der Fahrradunterstand untergebracht. Für absolutes Wohlgefühl während der Radreise in Holland sorgen der Jacuzzi und einige Liegestühle.

 

Termine 2018:

 

09.05., 23.05., 06.06., 20.06., 04.07., 18.07., 15.08., 29.08., 12.09., 26.09., 10.10.2018


06.10.18

2-Bett-Kabine: 999 €
Premium Twin Kabine: 1199 €
Suite Oberdeck: 1399 €

1-Bett-Kabine: 1349 €
3-Bett-Kabine: 949 €
3-Bett-Suite Oberdeck: 1299 €


05.05.18-22.09.18

2-Bett-Kabine: 1079 €
Premium Twin Kabine: 1279 €
Suite Oberdeck: 1479 €

1-Bett-Kabine: 1249 €
3-Bett-Kabine: 1029 €
3-Bett-Suite Oberdeck: 1379 €

Radmiete (7-Gang/Rücktritt Unisex)
€ 75 pro Aufenthalt

Radmiete Elektrorad (nur begrenzte Anzahl verfügbar)
€ 165 pro Aufenthalt

Grachtenrundfahrt in Amsterdam, ca. 60 Minuten
€ 12,50 pro Person

Stornogebühren:
Bis 84 Tage vor Anreise 10 %
ab 83 bis 42 Tage vor Anreise 30 %
ab 41 bis 28 Tage vor Anreise 60 %
ab 27 bis 4 Tage vor Anreise 80 %
ab 3 Tage vor Anreise oder No-Show 90 %

Darüber hinaus gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der OÖ Touristik GmbH.

Unverbindliche Anfrage

Persönliche Beratung:

 

info@reisestudio.at
+43 (0) 699 1817 9977

Gratis Rückrufservice für Ihre Fragen

Urlaub mit Rad & Schiff

Genießen Sie entspannten Urlaub mit Rad & Schiff auf Europas Flüssen und auf hoher See.

Ihre Vorteile

 

  • Bestpreisgarantie
  • Unverbindliche Angebote
  • Gratis Rückrufservice
  • Große Auswahl an Reisen
  • Sichere Buchung
  • Top Beratung

 

Rückrufservice

 
Lassen Sie sich unverbindlich und gratis von unseren Experten per Rückrufservice beraten. Innerhalb eines Werktages erhalten Sie von uns einen Anruf. So ist die Beratung für Sie auf jeden Fall kostenfrei.
 
Zum Rückrufservice ->

>