Donauwalzer MS Carissima****

7 Nächte mit Vollpension ab 629 €

 

8 Tage/7 Nächte, 219 Rad-km
18-54 Rad-km täglich, flach bis leicht bergab
Großes Mittelklasseschiff, 75 Kabinen

 

Inklusivleistungen

 

  • 7 Nächte in Außenkabinen mit Dusche/WC/Klimaanlage an Bord der MS Carissima
  • täglich Vollpension (Frühstück/Mittagessen od. Lunchpaket/Abendessen/Mitternachtssnack)
  • Nachmittags Kaffee und Kuchen
  • Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail
  • tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Bordreiseleitung der MS Carissima und tägliche Tourenbesprechung
  • täglich individuelle, ungeführte Radtouren am Donauradweg Passau–Wien–Budapest
  • Gala-Dinner mit Farewell-Cocktail
  • Crew -Show
  • täglich Live-Musik
  • Karten- und Infomaterial pro Kabine

 

Tourenverlauf:

Mit Rad und Schiff am Donauradweg von Passau nach Wien reisen – ein ganz besonderes Erlebnis im Radurlaub in Österreich. Ihr „schwimmendes Hotel“ begleitet Sie auf der Radreise am Donauradweg! Zahllose Erlebnisse warten im Urlaub mit Rad und Schiff in Österreich: die 3-Flüsse-Stadt Passau, die Schlögener Schlinge, Linz, die Weinbauregion Wachau mit dem Benediktinerstift in Melk und Wien. Tagsüber radeln Sie am Donauradweg zwischen Passau und Wien, am späten Nachmittag treffen Sie die MS Carissima – das Schiff Ihrer Radreise in Österreich – wieder, das Sie bis zum nächsten Hafen bringt. Wer im Rad- und Schiff Urlaub eine Pause einlegen möchte, kann tagsüber auf dem Schiff MS Carissima entspannen. Den Abend verbringen Sie entweder gemütlich bei Live-Musik an Bord der MS Carissima oder erkunden die jeweilige Hafenstadt auf Ihrer Rad- und Schiff-Reise in Österreich.
 

1. Tag: Individuelle Anreise nach Passau, Schifffahrt Passau–Engelhartszell
Ein Bummel durch Passau lässt die Zeit bis zur Einschiffung auf der MS Carissima um 16.30 Uhr wie im Flug vergehen. Besonders sehenswert ist die Innstadt in der bezaubernden Altstadt am Zusammenfluss von Inn, Ilz und Donau. Im Passauer Dom befindet sich die weltgrößte Kirchenorgel. Um 18.00 Uhr legt die MS Carissima ab. Ihre Rad- und Schiff-Reise am Donauradweg von Passau nach Wien und Budapest kann beginnen.

2. Tag: Donauschlinge / Engelhartszell – Aschach, ca. 42 km
Der Tag ist ein echter Radgenuss am Donauradweg! Sie radeln von Engelhartszell (einziges Trappistenkloster Österreichs) durch die atemberaubenden Donauschlinge, einem der schönsten Flussabschnitte am Donauradweg. Gemütliche Mostschenken laden mit allerlei Köstlichkeiten zum Verweilen im Rad- und Schiff-Urlaub in Österreich ein. Im lieblichen Städtchen Aschach gehen Sie wieder an Bord der MS Carissima.

3. Tag: Devin–Bratislava, ca. 18–43 km
Der Donauradweg führt von der Festungsanlage Devin zum imposanten Schloss Hof mit einem der prachtvollsten Barockgärten in Europa. Ihre Radreise in Österreich führt durch ein kleines Stück unberührte Natur – und kurz darauf sind Sie in der pulsierenden Metropole Bratislava. Wir empfehlen eine Stadtrundfahrt (fakultativ) mit Besuch auf den Burgberg, von wo Sie einen einmaligen Rundblick über die Krönungsstadt genießen und endet mit einem Rundgang durch den historischen Stadtkern.

4. Tag: Budapest, Radtour Szentendre, ca. 54 km
Atemberaubend schön ist die Einfahrt auf der MS Carissima nach Budapest mit Blick auf die berühmtesten Bauwerke der Stadt. Nützen Sie die Möglichkeit zur Stadtrundfahrt per Fahrrad oder Bus (fakultativ) und entdecken Sie die Hauptstadt Ungarns oder unternehmen einen Abstecher in das bezaubernde Künstlerstädtchen Szentendre. Feuriges Temperament erleben Sie während einer Folkloreshow mit traditioneller Musik und Tänzen (fakultativ).

5. Tag: Donauknie–Esztergom, ca. 43 km
Steile Berghänge umrahmen die malerische, sanft hügelige Landschaft der „Ungarischen Wachau“. Ihre Rad- und Schiff-Reise in Ungarn führt Sie in das idyllische Eiland Szentendre. Geschichte, Folklore und ungarische Lebensfreude begleiten Sie während Ihrer Radtour am Donauradweg nach Esztergom, wo die prachtvolle Basilika (größte Kirche Ungarns) hoch über dem Burgviertel in den Himmel ragt.

6. Tag: Wien, Ruhetag
Mit dem Fahrrad oder per Bus erleben Sie Wiens berühmteste Sehenswürdigkeiten bei einer Stadtrundfahrt hautnah (fakultativ). Der Prachtboulevard Ringstraße erinnert an glanzvolle Zeiten. Altehrwürdige Kaffeehäuser locken Besucher und Einheimische mit Wiener Mehlspeisen. Bei Walzer- und Operettenmelodien und fruchtigem Wein klingt der Abend stimmungsvoll bei einem traditionellen Wiener Heurigen (fakultativ) aus. In der Nacht Schifffahrt auf der MS Carissima in die Wachau.

7. Tag: Wachau/Krems–Melk, ca. 37 km
Ihre letzte Radtour in Österreich ist die Königsetappe am Donauradweg! Die sanfte Hügellandschaft der Wachau verzaubert mit verträumten Dörfern, historischen Burgen und Schlössern umringt von Marillenbäumen, und Weinterrassen. Gemütliche Weinlokale, Heurige genannt, laden in Weißenkirchen direkt neben dem Donauradweg zur Rast ein. Nach dem feierlichen Gala-Dinner an Bord der MS Carissima sorgt für Spaß und Unterhaltung.

8. Tag: Individuelle Heimreise von Passau
Noch einmal genießen Sie an Deck die ersten Sonnenstrahlen und die morgendlich friedliche Stille entlang des Donauradweges. Ein letzter Blick auf die Schlögener Schlinge, bevor Sie – reich an Eindrücken und Erlebnissen – Passau erreichen. Ausschiffung um ca. 10.00 Uhr. Individuelle Heimreise. Wir empfehlen Anschlussverbindungen für die Heimreise ab 11.00 Uhr zu reservieren.

Aufgrund außergewöhnlicher Wetterverhältnisse (Hoch-, Niedrigwasser, Wind, …) sowie organisatorischer Notwendigkeiten behält sich der Skipper der MS Carissima aus Sicherheitsgründen Änderungen im Routenverlauf vor.

 

Termine 2018:

 

jeden Sonntag, 29.04., 06.05., 13.05., 20.05., 27.05., 03.06., 10.06., 17.06., 24.06., 01.07., 08.07., 15.07., 22.07., 29.07., 05.08., 12.08., 19.08., 26.08., 02.09., 09.09., 16.09., 23.09.,30.09., 07.10.2018

Termine GENIESSERPAKET–GRUPPENTOUR mit RADREISELEITUNG:
06.05., 20.05., 03.06., 24.06., 15.07., 12.08., 02.09., 16.09., 30.09.2018 (zusätzliche Termine ab 8 Pers. auf Anfrage)

29.04.18
07.10.18

2-Bett Kabine ECO / Hauptdeck: € 629
2-Bett Kabine Hauptdeck: € 699
2-Bett Kabine ECO / Mitteldeck: € 759
2-Bett Kabine / Mitteldeck: € 859
2-Bett Kabine / Oberdeck: € 929
2-Bett Kabine Alleinbenützung / Oberdeck: € 1393,50

06.05.18-27.05.18
05.08.18-26.08.18

2-Bett Kabine ECO / Hauptdeck: € 729
2-Bett Kabine Hauptdeck: € 799
2-Bett Kabine ECO / Mitteldeck: € 859
2-Bett Kabine / Mitteldeck: € 959
2-Bett Kabine / Oberdeck: € 1029
2-Bett Kabine Alleinbenützung / Oberdeck: € 1543,50

03.06.18-29.07.18
02.09.18-30.09.18

2-Bett Kabine ECO / Hauptdeck: € 779
2-Bett Kabine Hauptdeck: € 849
2-Bett Kabine ECO / Mitteldeck: € 909
2-Bett Kabine / Mitteldeck: € 1009
2-Bett Kabine / Oberdeck: € 1079
2-Bett Kabine Alleinbenützung / Oberdeck: € 1618.50

Aufpreis Genießer-Paket mit Radreiseleitung: € 219

Hafen- und Passagiergebühren pro Person
(obligatorisch ab 12 Jahren): € 59,00

Radmiete (7-Gang/Rücktritt Unisex auf Anfrage oder 21-Gang/Freilauf Unisex)
€ 70,00 pro Aufenthalt

Radmiete Elektrorad
€ 165,00 pro Aufenthalt

Mitnahme des eigenen Fahrrads
€ 15,00 pro Rad

Frühbucherbonus: 5% Preisnachlass bei Buchung mindestens 60 Tage vor Anreise*
*gültig auf Grundpreis

Stornogebühren:
Bis 84 Tage vor Anreise 10 %
ab 83 bis 42 Tage vor Anreise 30 %
ab 41 bis 28 Tage vor Anreise 60 %
ab 27 bis 4 Tage vor Anreise 80 %
ab 3 Tage vor Anreise oder No-Show 90 %

Darüber hinaus gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der OÖ Touristik GmbH.

Unverbindliche Anfrage

Persönliche Beratung:

 

info@reisestudio.at
+43 (0) 699 1817 9977

Gratis Rückrufservice für Ihre Fragen

Tourenverlauf:

Mit Rad und Schiff am Donauradweg von Passau nach Wien reisen – ein ganz besonderes Erlebnis im Radurlaub in Österreich. Ihr „schwimmendes Hotel“ begleitet Sie auf der Radreise am Donauradweg! Zahllose Erlebnisse warten im Urlaub mit Rad und Schiff in Österreich: die 3-Flüsse-Stadt Passau, die Schlögener Schlinge, Linz, die Weinbauregion Wachau mit dem Benediktinerstift in Melk und Wien. Tagsüber radeln Sie am Donauradweg zwischen Passau und Wien, am späten Nachmittag treffen Sie die MS Carissima – das Schiff Ihrer Radreise in Österreich – wieder, das Sie bis zum nächsten Hafen bringt. Wer im Rad- und Schiff Urlaub eine Pause einlegen möchte, kann tagsüber auf dem Schiff MS Carissima entspannen. Den Abend verbringen Sie entweder gemütlich bei Live-Musik an Bord der MS Carissima oder erkunden die jeweilige Hafenstadt auf Ihrer Rad- und Schiff-Reise in Österreich.
 

1. Tag: Individuelle Anreise nach Passau, Schifffahrt Passau–Engelhartszell
Ein Bummel durch Passau lässt die Zeit bis zur Einschiffung auf der MS Carissima um 16.30 Uhr wie im Flug vergehen. Besonders sehenswert ist die Innstadt in der bezaubernden Altstadt am Zusammenfluss von Inn, Ilz und Donau. Im Passauer Dom befindet sich die weltgrößte Kirchenorgel. Um 18.00 Uhr legt die MS Carissima ab. Ihre Rad- und Schiff-Reise am Donauradweg von Passau nach Wien und Budapest kann beginnen.

2. Tag: Donauschlinge / Engelhartszell – Aschach, ca. 42 km
Der Tag ist ein echter Radgenuss am Donauradweg! Sie radeln von Engelhartszell (einziges Trappistenkloster Österreichs) durch die atemberaubenden Donauschlinge, einem der schönsten Flussabschnitte am Donauradweg. Gemütliche Mostschenken laden mit allerlei Köstlichkeiten zum Verweilen im Rad- und Schiff-Urlaub in Österreich ein. Im lieblichen Städtchen Aschach gehen Sie wieder an Bord der MS Carissima.

3. Tag: Devin–Bratislava, ca. 18–43 km
Der Donauradweg führt von der Festungsanlage Devin zum imposanten Schloss Hof mit einem der prachtvollsten Barockgärten in Europa. Ihre Radreise in Österreich führt durch ein kleines Stück unberührte Natur – und kurz darauf sind Sie in der pulsierenden Metropole Bratislava. Wir empfehlen eine Stadtrundfahrt (fakultativ) mit Besuch auf den Burgberg, von wo Sie einen einmaligen Rundblick über die Krönungsstadt genießen und endet mit einem Rundgang durch den historischen Stadtkern.

4. Tag: Budapest, Radtour Szentendre, ca. 54 km
Atemberaubend schön ist die Einfahrt auf der MS Carissima nach Budapest mit Blick auf die berühmtesten Bauwerke der Stadt. Nützen Sie die Möglichkeit zur Stadtrundfahrt per Fahrrad oder Bus (fakultativ) und entdecken Sie die Hauptstadt Ungarns oder unternehmen einen Abstecher in das bezaubernde Künstlerstädtchen Szentendre. Feuriges Temperament erleben Sie während einer Folkloreshow mit traditioneller Musik und Tänzen (fakultativ).

5. Tag: Donauknie–Esztergom, ca. 43 km
Steile Berghänge umrahmen die malerische, sanft hügelige Landschaft der „Ungarischen Wachau“. Ihre Rad- und Schiff-Reise in Ungarn führt Sie in das idyllische Eiland Szentendre. Geschichte, Folklore und ungarische Lebensfreude begleiten Sie während Ihrer Radtour am Donauradweg nach Esztergom, wo die prachtvolle Basilika (größte Kirche Ungarns) hoch über dem Burgviertel in den Himmel ragt.

6. Tag: Wien, Ruhetag
Mit dem Fahrrad oder per Bus erleben Sie Wiens berühmteste Sehenswürdigkeiten bei einer Stadtrundfahrt hautnah (fakultativ). Der Prachtboulevard Ringstraße erinnert an glanzvolle Zeiten. Altehrwürdige Kaffeehäuser locken Besucher und Einheimische mit Wiener Mehlspeisen. Bei Walzer- und Operettenmelodien und fruchtigem Wein klingt der Abend stimmungsvoll bei einem traditionellen Wiener Heurigen (fakultativ) aus. In der Nacht Schifffahrt auf der MS Carissima in die Wachau.

7. Tag: Wachau/Krems–Melk, ca. 37 km
Ihre letzte Radtour in Österreich ist die Königsetappe am Donauradweg! Die sanfte Hügellandschaft der Wachau verzaubert mit verträumten Dörfern, historischen Burgen und Schlössern umringt von Marillenbäumen, und Weinterrassen. Gemütliche Weinlokale, Heurige genannt, laden in Weißenkirchen direkt neben dem Donauradweg zur Rast ein. Nach dem feierlichen Gala-Dinner an Bord der MS Carissima sorgt für Spaß und Unterhaltung.

8. Tag: Individuelle Heimreise von Passau
Noch einmal genießen Sie an Deck die ersten Sonnenstrahlen und die morgendlich friedliche Stille entlang des Donauradweges. Ein letzter Blick auf die Schlögener Schlinge, bevor Sie – reich an Eindrücken und Erlebnissen – Passau erreichen. Ausschiffung um ca. 10.00 Uhr. Individuelle Heimreise. Wir empfehlen Anschlussverbindungen für die Heimreise ab 11.00 Uhr zu reservieren.

Aufgrund außergewöhnlicher Wetterverhältnisse (Hoch-, Niedrigwasser, Wind, …) sowie organisatorischer Notwendigkeiten behält sich der Skipper der MS Carissima aus Sicherheitsgründen Änderungen im Routenverlauf vor.

Inklusivleistungen

 

  • 7 Nächte in Außenkabinen mit Dusche/WC/Klimaanlage an Bord der MS Carissima
  • täglich Vollpension (Frühstück/Mittagessen od. Lunchpaket/Abendessen/Mitternachtssnack)
  • Nachmittags Kaffee und Kuchen
  • Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail
  • tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Bordreiseleitung der MS Carissima und tägliche Tourenbesprechung
  • täglich individuelle, ungeführte Radtouren am Donauradweg Passau–Wien–Budapest
  • Gala-Dinner mit Farewell-Cocktail
  • Crew -Show
  • täglich Live-Musik
  • Karten- und Infomaterial pro Kabine

Schon beim Einchecken im Rad- und Schiff Urlaub auf der MS Carissima erleben Sie die Gemütlichkeit und das gastfreundliche Ambiente Ihres schwimmenden Hotels. Im gediegenen Restaurant der MS Carissima genießen Sie die geschmackliche Vielfalt aus den Donau-Anrainerstaaten Österreich, Slowakei und Ungarn. Besondere Atmosphäre bietet die nach drei Seiten verglaste Panorama-Lounge samt gemütlicher Bar. Die grandiose Aussicht lässt Sie die Erlebnisse der Radreise am Donauradweg Revue passieren. In den bequemen Clubsesseln und dezenten Farben wird der Aufenthalt in der Bar der MS Carissima zu einem Vergnügen. Nach der Radtour am Donauradweg bietet der Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool herrliche Entspannung für Körper und Geist. Von Juni bis August bietet der Außen-Pool auf dem weitläufigen Sonnendeck der MS Carissima Badevergnügen im Rad- und Schiff Urlaub an der Donau. Mit einem Buch aus der bordeigenen Bibliothek können Sie es sich im Liegestuhl am Sonnendeck oder in Ihrer Kabine so richtig gemütlich machen.
Das komfortable Flusskreuzfahrtschiff MS Carissima ist Ihr täglicher bequemer Rückzugsort während der Radreise am Donauradweg. WIFI ist an Bord der MS Carissima vorhanden, die Verbindung kann jedoch variieren (zahlbar vor Ort).

3 Passagier-Decks:
Oberdeck und Mitteldeck (Fenster zu öffnen), Hauptdeck

Kabinen:
Suchen Sie Standard, Komfort oder Luxus im Radurlaub in Österreich, der Slowakei und Ungarn? Die MS Carissima hat für jeden das richtige Angebot.
Alle 75 Außenkabinen sind 14,5 m² groß und verfügen über ein Doppelbett, das auch zu 2 Einzelbetten getrennt werden kann. Die Halbfenster der Kabinen auf dem Hauptdeck der MS Carissima sind nicht zu öffnen. Die Kabinen auf Mittel- und Oberdeck verfügen über großzügige Panoramafenster, die geöffnet werden können. Alle Kabinen am Hotelschiff MS Carissima sind mit Dusche und WC, Haartrockner, SAT-TV, Safe und individuell regulierbarer Klimaanlage ausgestattet.
Puren Luxus während der Radreise am Donauradweg versprechen die 4 Kabinen auf dem Oberdeck. Diese verfügen über eine Verbindungstür und können zu einer geräumigen DELUXE-Suite mit Wohnzimmer und Schlafzimmer umgestaltet werden (Preis auf Anfrage).
ECO Kabinen befinden sich im vorderen bzw. hinteren Bereich auf der MS Carissima. (Beeinträchtigung durch Betriebsgeräusche sind möglich).

2-Bett: 2 ebenerdige Betten
2-Bett-ECO: im vorderen bzw. hinteren Teil des Schiffes, schwache Motorengeräusche sind wahrnehmbar
1-Bett: am Oberdeck gelegen mit Einzelbett oder am Hauptdeck 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
Zusatzbett: in 2-Bett-Kabine am Oberdeck möglich (als Etagenbett)

Technische Details: Baujahr 1999, Länge 110 m, Breite 11,4 m, Geschwindigkeit max. 21,6 km/h; 54 Kabinen, max. 174 Passagiere

donauradweg

ms-carissima-donau

ms-carissima-sonnendeck

ms-carissima-lobby

ms-carissima-kabine

 

Termine 2018:

 

jeden Sonntag, 29.04., 06.05., 13.05., 20.05., 27.05., 03.06., 10.06., 17.06., 24.06., 01.07., 08.07., 15.07., 22.07., 29.07., 05.08., 12.08., 19.08., 26.08., 02.09., 09.09., 16.09., 23.09.,30.09., 07.10.2018

Termine GENIESSERPAKET–GRUPPENTOUR mit RADREISELEITUNG:
06.05., 20.05., 03.06., 24.06., 15.07., 12.08., 02.09., 16.09., 30.09.2018 (zusätzliche Termine ab 8 Pers. auf Anfrage)

29.04.18
07.10.18

2-Bett Kabine ECO / Hauptdeck: € 629
2-Bett Kabine Hauptdeck: € 699
2-Bett Kabine ECO / Mitteldeck: € 759
2-Bett Kabine / Mitteldeck: € 859
2-Bett Kabine / Oberdeck: € 929
2-Bett Kabine Alleinbenützung / Oberdeck: € 1393,50

06.05.18-27.05.18
05.08.18-26.08.18

2-Bett Kabine ECO / Hauptdeck: € 729
2-Bett Kabine Hauptdeck: € 799
2-Bett Kabine ECO / Mitteldeck: € 859
2-Bett Kabine / Mitteldeck: € 959
2-Bett Kabine / Oberdeck: € 1029
2-Bett Kabine Alleinbenützung / Oberdeck: € 1543,50

03.06.18-29.07.18
02.09.18-30.09.18

2-Bett Kabine ECO / Hauptdeck: € 779
2-Bett Kabine Hauptdeck: € 849
2-Bett Kabine ECO / Mitteldeck: € 909
2-Bett Kabine / Mitteldeck: € 1009
2-Bett Kabine / Oberdeck: € 1079
2-Bett Kabine Alleinbenützung / Oberdeck: € 1618.50

Aufpreis Genießer-Paket mit Radreiseleitung: € 219

Hafen- und Passagiergebühren pro Person
(obligatorisch ab 12 Jahren): € 59,00

Radmiete (7-Gang/Rücktritt Unisex auf Anfrage oder 21-Gang/Freilauf Unisex)
€ 70,00 pro Aufenthalt

Radmiete Elektrorad
€ 165,00 pro Aufenthalt

Mitnahme des eigenen Fahrrads
€ 15,00 pro Rad

Frühbucherbonus: 5% Preisnachlass bei Buchung mindestens 60 Tage vor Anreise*
*gültig auf Grundpreis

Stornogebühren:
Bis 84 Tage vor Anreise 10 %
ab 83 bis 42 Tage vor Anreise 30 %
ab 41 bis 28 Tage vor Anreise 60 %
ab 27 bis 4 Tage vor Anreise 80 %
ab 3 Tage vor Anreise oder No-Show 90 %

Darüber hinaus gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der OÖ Touristik GmbH.

Unverbindliche Anfrage

 

Persönliche Beratung:

 

info@reisestudio.at
+43 (0) 699 1817 9977

Gratis Rückrufservice für Ihre Fragen

Urlaub mit Rad & Schiff

Genießen Sie entspannten Urlaub mit Rad & Schiff auf Europas Flüssen und auf hoher See.

Ihre Vorteile

 

  • Bestpreisgarantie
  • Unverbindliche Angebote
  • Gratis Rückrufservice
  • Große Auswahl an Reisen
  • Sichere Buchung
  • Top Beratung

 

Rückrufservice

 
Lassen Sie sich unverbindlich und gratis von unseren Experten per Rückrufservice beraten. Innerhalb eines Werktages erhalten Sie von uns einen Anruf. So ist die Beratung für Sie auf jeden Fall kostenfrei.
 
Zum Rückrufservice ->

>